1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Inzidenz in Willebadessen über 170

  6. >

Kreis Höxter meldet am Freitag zehn Corona-Neuinfektionen

Inzidenz in Willebadessen über 170

Kreis Höxter

Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Höxter ist laut Mitteilung des Gesundheitsamtes von Freitag erneut gestiegen.

Von Marius Thöne

Im Labor sind zehn Neuinfektionen im Kreis Höxter nachgewiesen worden. Foto: dpa

Zehn neue Fälle wurden demnach gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg auf 68 (+8). Der Inzidenzwert nähert sich der 30er-Marke und lag um Mitternacht bei 27,1. Angespannt ist die Situation in Willebadessen. Hier wurden allein sechs Neuinfektionen registriert. Der städtische Inzidenzwert knackte die Marke von 170.

Blick in die Städte

Bad Driburg: 3 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenz 0.

Beverungen: 4 (+1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 7,5.

Borgentreich: keine aktiven Infektionen.

Brakel: 19 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 43,2.

Höxter: 14 (+1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 27,9.

Marienmünster: 2 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenz 20,2.

Nieheim: 2 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenz 16,6.

Steinheim: 4 (+1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektionen, Inzidenz 7,8.

Warburg: 6 (-1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 21,4.

Willebadessen: 14 (+6) aktiv Infizierte, sechs Neuinfektionen, Inzidenz 170,5.

Startseite