1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Ist Corona ein Ausrutscher auf dem Seil des Fortschritts?“

  6. >

Autor Wladimir Kaminer begeistert 300 Zuschauer bei der #Sommerbühne Bad Oeynhausen

„Ist Corona ein Ausrutscher auf dem Seil des Fortschritts?“

Bad Oeynhausen

Wladimir Kaminer schreibt über das, was ihn im Alltag bewegt. In Pandemiezeiten ist das, wie sollte es anders sein, Corona. Wie die Realität seit März 2020 eine andere wurde, nimmt der 53-Jährige in seinem jüngsten Buch „Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon“ ins Visier.

Von Malte Samtenschnieder

Gut gelaunt manövriert sich Wladimir Kaminer am Dienstag auf der Freiluft-Bühne im Kurpark durch das Manuskript seines Romans „Der verlorene Sommer – Deutschland raucht auf dem Balkon“. Zwischendurch erzählt er zudem viele witzige Anekdoten. Foto: Malte Samtenschnieder

Auszüge daraus las er, angereichert mit vielen witzigen Anekdoten, am Dienstag vor etwa 300 Zuhörern auf den Kurhausterrassen. Dafür spendete das Publikum dem Autor aus Berlin viel Beifall.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE