1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Johannistal ab Montag gesperrt

  6. >

Baustelle auf der Dornberger Straße in Bielefeld liegt im Zeitplan

Johannistal ab Montag gesperrt

Bielefeld

Die Fahrbahnerneuerung im ersten Bauabschnitt der Dornberger Straße läuft nach Angaben des Landesbetriebs Straßen NRW im Zeitplan. Ab Montag, 13. September, beginnt parallel zu den derzeitigen Arbeiten der nächste: Der Einmündungsbereich zum Johannistal wird saniert und dafür voll gesperrt.

Die Fahrbahnerneuerung im ersten Bauabschnitt der Dornberger Straße läuft nach Angaben des Landesbetriebs Straßen NRW im Zeitplan. Foto: Bernhard Pierel

Der bestehende Asphalt wird abgefräst, anschließend wird die Binder- und Deckschicht erneuert. Die Arbeiten werden bis Freitag, 17. September, dauern. Im Zuge dieser Sperrung wird auch der erste Abschnitt von der Einmündung des Tierparks bis zur Straße Johannistal fertiggestellt.

Besucher des Kletterparks und des Hotels Mercure müssen ab Montag über die Werther Straße auf den Johannisberg fahren. Die Zufahrt zum Tierpark Olderdissen ist nach wie vor nur aus Richtung Hoberge-Uerentrup möglich.

Im Anschluss (ab Montag, 20. September) wird der letzte Abschnitt vom Ortsausgang Hoberge-Uerentrup bis zum Tierpark saniert sowie parallel der angrenzende Bürgersteig und Radweg. Radfahrer und Fußgänger werden während dieser Arbeiten über die Fahrbahn geleitet.

Aufgrund der zusätzlichen Vollsperrung der Dornberger Straße an der Einmündung Johannistal leitet Mobiel von Montag, 13. September, bis Freitag, 17. September, die Buslinie 24 nochmal um. Ab 18. September fährt der Bus wieder bis Haltestelle Bauernhausmuseum. Infos unter: www.mobiel.de.

Startseite