1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Jüdisches Leben steht im Mittelpunkt

  6. >

Neue Sonderausstellung im Warburger Museum im „Stern“

Jüdisches Leben steht im Mittelpunkt

Warburg

Das Museum im „Stern“ widmet sich dem vielfältigen Leben der jüdischen Gemeinde in Warburg. Unter dem Motto „L’Chaim – Auf das Leben! – Für das Leben!“ wird Sonntag, 17. Oktober, im Beyer-Saal eine neue Sonderausstellung eröffnet.

Von Daniel Lüns

Mechthild Cramme, Vorsitzende des Museumsvereins, und Dr. Alexander Schwerdtfeger-Klaus, Leiter des Museums im Stern, freuen sich über die neue Ausstellung „L’Chaim – Auf das Leben! – Für das Leben!“. Foto: Daniel Lüns

Die Ausstellung ist angelehnt an das Jubiläum „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“, das 2021 deutschlandweit begangen und gefeiert wird. Anhand von 17 Biografien werden das Leben, Wirken und persönliche Schicksale jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger dargestellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!