1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Jugendlicher kippt in Büren mit Traktor um

  6. >

16-Jähriger wird von Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt

Jugendlicher kippt in Büren mit Traktor um

Büren

Ein 16-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Dortmunder Klinik geflogen.

Der Notarzt behandelte den schwer verletzten jungen Mann vor Ort, bevor er ins Krankenhaus geflogen wurde. Foto: Freiwillige Feuerwehr der Stadt Büren

Der Jugendliche war laut Polizei mit einem Gespann aus Kleintraktor und Anhänger auf der Kreisstraße 34 unterwegs – von Weiberg kommend nach Hegensdorf. Dort geriet er ins Schleudern, der Traktor kippte dabei um.

An dieser Stelle verläuft die Straße mit einem starken Gefälle. Nach Angaben von Zeugen geriet der 16-Jährige mit seinem Gespann auf die Bankette. Infolgedessen riss der Anhänger, der mit Steinen beladen war, ab und der Traktor kippte um.

Dabei wurde der Jugendliche vom Fahrzeug geschleudert. Er wurde an der Unfallstelle vom Notarzt behandelt und dann nach Dortmund geflogen.

Startseite