1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kaltgepresstes Öl aus eigener Mühle

  6. >

Johannes und Anna Lena Broeker verarbeiten in Schloß Holte-Stukenbrock Lein, Sonnenblumen, Hanf und Raps

Kaltgepresstes Öl aus eigener Mühle

Schloß Holte-Stukenbrock

Stetig fließt ein goldgelber Strom in die Rinne und von dort in einen Edelstahlbehälter. Die Reste der Saaten fallen in Form von Pellets in eine großes Auffangbecken. Die Stukenbrocker Ölmühle arbeitet – und stellt kaltgepresste Öle aus Raps, Sonnenblumen, Hanf und Lein her.

Von Monika Schönfeld

Peter Dierich verkauft die Produkte aus der Stukenbrocker Ölmühle von Anna Lena Broeker bei Copy & more am Holter Kirchplatz Foto: Monika Schönfeld

Die Stukenbrocker Ölmühle steht in der Scheune des Landwirt-Ehepaars Johannes und Anna Lena Broeker. „Unser Ziel ist es, auf unseren Feldern in Schloß Holte-Stukenbrock Hanf, Sonnenblumen, Lein und Raps anzupflanzen, zu ernten, zu reinigen und in unserer eigenen kleinen, hofeigenen Ölmühle in Stukenbrock zu einem hochwertigen, regionalen, gesunden und geschmacksintensiven Öl zu verarbeiten.“ Damit könnten sie eine aufgelockerte Fruchtfolge erhalten und der heimischen Bienen- und Insektenwelt einen lebenswerten und arterhaltenden Lebensraum schaffen. „Durch kurze Transportwege schonen wir unsere Umwelt und können unser Öl besonders frisch anbieten.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE