1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kanzlerkandidat kommt nach Steinhorst

  6. >

Armin Laschet macht am 18. September Station im Kreis Paderborn

Kanzlerkandidat kommt nach Steinhorst

Delbrück

CDU/CSU-Kanzlerkandidat Armin Laschet macht mit seinem Wahlkampftross am 18. September Station in Delbrück-Steinhorst. Der Aufgalopp der Politprominenz in dem 900-Seelen-Ortsteil hat eine lange Tradition.

2017 trug sich Armin Laschet im Rahmen des Besuches von Bundeskanzlerin Angela Merkel ins Goldene Buch der Stadt Delbrück ein. Rechts Annegret Kramp-Karrenbauer, in der Mitte der damalige Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Foto: Oliver Schwabe

Steinhorst, immer wieder Steinhorst. Für die Christdemokraten war und ist Delbrücks kleinster Ortsteil (rund 900 Einwohner) ein gutes Pflaster. Schon häufig waren in den vergangenen Jahren hochrangige Politiker im emsigen Dorf zu Gast, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel, NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, Jean-Claude Juncker (ehemaliger Präsident der Europäischen Kommission) oder auch der ehemalige bayerische Ministerpräsident und Kanzlerkandidat (2002) Edmund Stoiber.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!