1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kein Zurück zu Tempo 100 auf Bielefelder OWD

  6. >

Nach dem Ende der Bauarbeiten will es Straßen NRW auf dem südlichen Abschnitt vorerst bei 80 km/h belassen

Kein Zurück zu Tempo 100 auf Bielefelder OWD

Bielefeld

Der Landesbetrieb Straßen NRW will auf dem Ostwestfalendamm vorerst nicht zu Tempo 100 zurückkehren. Damit bleibt es auf der gesamten Stadtautobahn zwischen Tunnel und Autobahn bei Höchstgeschwindigkeiten von maximal 80 Stundenkilometern – zumindest bis zu einer Klarstellung durch die Bezirksregierung.

Wenn die Arbeiten an der Graphia-Brücke beendet sind, bleibt es beim Baustellentempo 80. Foto: Thomas F. Starke

Noch im August will der Landesbetrieb die Arbeiten an der Graphia-Brücke abschließen, wollte nach Ende der Arbeiten eigentlich die erlaubte Höchstgeschwindigkeit im südlichen Abschnitt des OWD, die während der Bauarbeiten auf 80 abgesenkt wurde, wieder auf 100 zurücksetzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE