1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kleine Kobolde werden 25 Jahre alt

  6. >

Wormelner Kindergarten will im Rahmen der derzeitigen Möglichkeiten ein wenig feiern

Kleine Kobolde werden 25 Jahre alt

Warburg

Der 30. November 1996 war ein guter Tag für den Ort Wormeln. Vor bald 25 Jahren wurde der Kindergarten „Die kleinen Kobolde“ eröffnet. An diesem Samstag, 27. November, soll das Jubiläum von 12 bis 14 Uhr im Rahmen der derzeitigen Möglichkeiten ein wenig gefeiert werden.

Von Jürgen Vahle

23 Kinder werden in der Einrichtung betreut. Das Foto aus dem August dieses Jahres zeigt die Mädchen und Jungen mit Leiterin Serpil Uzunoglu. Foto: Jürgen Vahle

Dass der Twisteort eine Kita hat, hat er engagierten Eltern zu verdanken. 1996 besuchten die Kinder aus dem Klosterdorf, die drei Jahre oder älter waren und keine Windeln mehr benötigten, noch den Warburger Altstadt-Kindergarten. Morgens um 8 Uhr wurden die Mädchen und Jungen mit dem Bus dorthin gefahren, um 12 Uhr ging es wieder zurück. Die Kosten für den Bus übernahm die katholische Kirche, eine Nachmittagsbetreuung gab es für die Wormelner Familien allerdings nicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE