1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kleine Züge rollen wieder

  6. >

Modelleisenbahnclub Bad Oeynhausen-Löhne lädt zu Ausstellungstagen am 28. und 29. August ein

Kleine Züge rollen wieder

Löhne

Die Wallücke-Bahn wächst und wächst, die LGB-Bahn mit ihren großen, imposanten Zügen bekommt ständig neue Kulissen, und auch mit der Spur H0 – einem Großprojekt für die kommenden Jahre – geht es stetig voran.

Von Andrea Berning

Große, luftige Räume nutzt der Modelleisenbahnclub Bad Oeynhausen-Löhne in der ehemaligen Näherei: Sascha Kämpfer (von links), Dieter Schiermeyer und Norbert Niedernhöfer (hier an der LGB-Anlage) freuen sich auf die ersten Ausstellungstage unter Pandemie-Bedingungen. Ob Windmühle Struckhof (Foto) oder Wasserschloss Ulenburg: Sascha Kämpfer hat fleißig an der Wallücke-Bahn weitergebaut. Dieter Schiermeyer freut sich: Teil der LGB-Bahn-Kulisse ist eine Szene aus der Kult-Fernsehserie „Neues aus Büttenwarder“. Foto: Andrea Berning

Nur öffentlich zeigen durften die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Bad Oeynhausen-Löhne in den vergangenen eineinhalb Jahren coronabedingt nicht, was in den neuen Räumlichkeiten an der Steinstraße 13a in Löhne-Obernbeck passiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!