1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kohlstädt stellt sich dem Wettbewerb

  6. >

Gemeinde will sich 2022 bei „Unser Dorf hat Zukunft“ präsentieren

Kohlstädt stellt sich dem Wettbewerb

Schlangen-Kohlstädt

Das Team „Zukunft Kohlstädt“ will seine Visionen von einem Dorftreffpunkt auf dem freien Grundstück der ehemaligen Grundschule verwirklichen. Bei einem Ortsrundgang besprachen einzelne Mitglieder jüngst die Ziele des Teams, um Kohlstädt bestmöglich bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zu präsentieren.

Von Nicole von Prondzinski

Die Mitglieder des Teams „Zukunft Kohlstädt“ sehen viel Potenzial in der Wiese an der Strothe (von links): Joachim Burchart, Arnold Bludau, Manfred Richts, Heinz Kriete und Ulrich Knorr. Foto: Nicole von Prondzinski

Bereits im Frühjahr 2020 hatte Kohlstädt sich für den Wettbewerb angemeldet, der seit 1963 in Lippe ausgetragen wird und an dem sich bereits mehr als 1550 lippische Dörfer beteiligt haben. Das Motto „Unser Dorf hat Zukunft“ macht deutlich, dass hier zukunftsfähige Ideen für eine soziale, wirtschaftliche, kulturelle, ökologische und umweltspezifische Ausrichtung eines Dorfes im Fokus stehen. Es sollen nachhaltige Perspektiven für ein Leben auf dem Lande aufgezeigt und unterstützt werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!