1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Motorradfahrer aus Minden verunglückt

  6. >

33-Jähriger prallt im Kalletal mit seiner Maschine gegen einen Zaun

Motorradfahrer aus Minden verunglückt

Kalletal/Minden

Ein 33-jähriger Mindener ist bei einem Verkehrsunfall auf der B514 bei Kalletal-Langenholzhausen schwer verletzt worden.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Laut Polizei kam es am Mittwochabend zu dem Unfall, als zwei Motorradfahrer (32 und 33 Jahre alt) aus Vlotho kommend in Richtung Langenholzhausen fuhren. In einer Rechtskurve kam der 33-jährige Fahrer aus Minden aus bislang ungeklärter Ursache mit seiner Suzuki nach links von der Fahrbahn ab.

Er prallte gegen einen Zaun und blieb schwer verletzt auf einer Wiese liegen. Mit einem Rettungswagen wurde er in eine Klinik gefahren. Die Polizei schätzt die Höhe des an dem Motorrad entstandenen Sachschadens auf etwa 8.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE