1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Antennenstreit blockiert Wohnungsbau

  8. >

Werther: Ein Abriss des H.W.-Meyer-Gebäudes ist nicht in Sicht – Vodafone pocht auf Vertragsende erst Ende 2024 – Investor legt Berufung ein

Antennenstreit blockiert Wohnungsbau

Werther

Weiterhin blockiert die Vodafone-Antenne auf dem Dach des ehemaligen H.W.-Meyer-Gebäudes dessen Abriss. Die Gebäudeeigentümerin – die Werther GbR Engerstraße – muss sich gerichtlich mit der Vodafone-Tochter Vantage Towers auseinandersetzen. Infolgedessen steht in den Sternen, wann hier, an der Engerstraße 10 und 12, mit dem Neubau von mehr als 50 Mietwohnungen und Gewerbeflächen begonnen werden kann.

Von Volker Hagemann

Noch gehört dieser Anblick zu Werthers Stadtbild, der geplante Wohnungsbau an dieser Stelle ist ausgebremst. Foto: Volker Hagemann

Das bestätigte Investor Kevin Cord von der GbR jetzt auf WB-Anfrage. Wie berichtet, hat Vantage Towers die außerordentliche Kündigung des Vertrages, die Cord dem Telekommunikationsanbieter am 20. Januar 2020 ausgesprochen hatte, nicht akzeptiert, pocht vielmehr auf das reguläre Auslaufen des Vertrags zum 31. Dezember 2024.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE