1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-guetersloh
  6. >
  7. „Bestes Teilnehmerfeld aller Zeiten“

  8. >

28. Auflage des Haller Rasentennisturniers vom 12. bis 20. Juni ohne Zuschauer – Spieler verzichten auf Geld

„Bestes Teilnehmerfeld aller Zeiten“

Halle

Mit Titelverteidiger Roger Federer, mit Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev und mit weiteren Weltklassespielern – aber ohne Fans: Bei der 28. Auflage des Haller Rasentennisturniers vom 12. bis 20. Juni wird vieles anders sein als gewohnt. Immerhin aber wird nach der Corona-Zwangspause im vergangenen Jahr bei den Noventi Open wieder aufgeschlagen.

Von Oliver Horst

Der Dominator: Roger Federer gewann auf dem Haller Rasen schon zehn Mal. Foto: Thomas F. Starke

Die Vorfreude auf Spitzentennis ist vor allem bei Turnierdirektor Ralf Weber riesengroß. „Auch mir hat in den vergangenen eineinhalb Jahren vieles gefehlt“, sagt der 57-Jährige. „Ich freue mich, dass wieder Leben auf die Anlage kommt.“ Mitte Februar hatte Weber angekündigt, das Turnier in diesem Jahr wieder durchzuziehen. „Auch wenn es wirtschaftlich schwierig wird, den Break-even zu erreichen, wollen wir ein Zeichen setzen für den Sport, die Fans und unsere Partner.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE