1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Im Waldheim Häger aktiv: Wilfried Sahrhage aus Werther ist gestorben

  8. >

Über Jahrzehnte hat er sich für den CVJM engagiert: Wilfried Sahrhage aus Werther ist am 20. Juni mit 92 Jahren gestorben

Das Waldheim war seine Herzenssache

Werther

Er wird liebevoll „Mr. Häger“ und „Werthers Original“ genannt, mehr als 50 Jahre lang engagierte er sich tatkräftig mit Herz und Seele für den CVJM und dessen Wald- und Freizeitheim in Häger, erhielt für seinen sozialen Einsatz sogar das Bundesverdienstkreuz. Am vergangenen Montag ist Wilfried Sahrhage, ein Urgestein des CVJM, im Alter von 92 Jahren gestorben.

Von Volker Hagemann

"Ich kenne kein Leben ohne Waldheim“, hat Wilfried Sahrhage einmal gesagt. Bis vor wenigen Jahren hat er sich aktiv für das Haus eingesetzt. Foto: Heike Pfaff

„Ich kenne kein Leben ohne Waldheim“, hat Wilfried Sahrhage einmal gesagt. Und andersherum sind es längst Generationen von Besuchern auch weit über Werther hinaus, die das bekannte Waldheim Häger fast automatisch mit seinem Namen verbinden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE