1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Endlich wieder Theater

  8. >

Laienspielschar des Heimatverein Brockhagen führt Stück „Der Abendstern“ auf

Endlich wieder Theater

Steinhagen

Endlich wieder Laienspiel - wenn auch kein Lustspiel, sondern ein tragisches Lesestück: Nach der Corona-Zwangspause startet der Heimatverein Brockhagen mit einem von Wilken Ordelheide selbst geschriebenen Stück wieder durch. Am Sonntag ist Premiere.

Von Malte Krammenschneider

Das Laientheater freut sich darüber, endlich wieder auftreten zu können: (von links) Hanni Lange, Gerda Kätzler, Adelheid Pähler, Annegret Lindert, Renate Ordelheide, Henner Schabbehard, Otto Wortmann, Wilken Ordelheide, Silke Fronemann und Margret Krullmann. Foto: Malte Krammenschneider

Eigentlich war diese Aufführung ja schon für das Frühjahr 2020 geplant, doch dann kam Corona: Nun, da die Pandemie immer mehr in den Hintergrund zu rücken scheint, traut sich auch die Laienspielgruppe des Brockhagener Heimatvereins wieder auf die Bühne und möchte ihr Publikum am kommenden Sonntag, 8. Mai mit dem tragischen Lesestück „Der Abendstern“ unterhalten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE