1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Ganz wild aufs Singen

  8. >

Nach zwei Jahren Zwangspause verfolgen 150 Besucher das „Konzert der Haller Chöre“

Ganz wild aufs Singen

Halle

Unter dem Motto "Singen für (H)alle haben die Haller Chöre nach langer Zwangspause wieder ein Konzert gegeben.

Von Malte Krammenschneider

Der Haller Frauenchor „KlangFarben“ begeisterte das Publikum mit einem erfrischenden Auftritt und modernen Liedern wie „Viva la Vida“ von Coldplay. Foto: Malte Krammenschneider

Gut wieder hier zu sein“. Der bekannte Song von Hannes Wader ist von der Sängergemeinschaft Künsebeck am Samstagabend in der Aula des KGH zu Beginn des Konzertes der Haller Chöre nicht ohne Grund angestimmt worden. Wie kein zweites Lied passt es nämlich zur aktuellen Situation der Chöre, die nach zwei Jahren Corona-Pandemie und einer Zeit, in der viele Gesangsformationen unter ausbleibenden Übungsabenden und Konzerten zu leiden hatten, die Rückkehr von Auftritten vor Publikum lange herbeigesehnt haben. Und nun ist es endlich soweit gewesen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE