1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Guetersloh
  6. >
  7. 14-Jährige bei Zusammenstoß mit Bus schwer verletzt

  8. >

Schülerin aus Gütersloh auf der Friedrichsdorfer Straße angefahren

14-Jährige bei Zusammenstoß mit Bus schwer verletzt

Gütersloh (WB/cm). Ein 14-jähriges Mädchen aus Gütersloh ist beim Überqueren der Straße von einem Bus angefahren und schwer verletzt worden. Sie musste notärztlich behandelt werden und wurde ins Kinderklinikum nach Bielefeld gebracht.

Auf der Friedrichsdorfer Straße wurde die Schülerin angefahren. Foto: Christian Müller

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 7.10 Uhr. Die junge Frau beabsichtige eine Querungshilfe auf der Friedrichsdorfer Straße zu nutzen. Beim Betreten der Straße wurde sie von einem Linienbus erfasst und stürzte zu Boden. Der 50-jährige Busfahrer aus Gütersloh blieb unverletzt, ebenso die Fahrgäste in dem Gelenkbus. Das Mädchen wurde schwer verletzt, erlitt laut ersten Erkenntnissen der Polizei aber keine lebensgefährlichen Verletzungen.

Ein Notarzt behandelte die Schülerin noch an der Unfallstelle in Höhe der Hausnummer 71. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Klinikum nach Bielefeld gefahren. Polizisten sicherten die Unfallspuren und ermitteln die Unfallursache. Vermutlich ist die Schülerin im toten Winkel zur seitlichen Front auf die Straße getreten ohne auf den Bus zu achten.

Startseite