1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Guetersloh
  6. >
  7. Alarm an der Martin-Luther-Kirche

  8. >

Feuerwehr probt mitten in der Gütersloher Innenstadt – mit Video

Alarm an der Martin-Luther-Kirche

Gütersloh (WB/sw). Alarm um kurz nach 14 Uhr: Großbrand an der Martin-Luther-Kirche, der Dachstuhl steht in Flammen, Rauch steigt aus dem Kirchendach. Dieses Horrorszenario ist am Donnerstag nur eine Übung gewesen.

An der Martin-Luther-Kirche in Gütersloh probt die Feuerwehr am Donnerstag den Ernstfall. Foto: Stefanie Winkelkötter

Deshalb rückte die Berufsfeuerwehr Gütersloh auch nur in relativ kleiner Besetzung mit einem Einsatzleitwagen, einer Drehleiter und einem Hilfeleistungslöschfahrzeug an. »In einem solchen Fall würde wahrscheinlich auch der Rest der Feuerwehr hinzugezogen, denn die Erfahrung lehrt, dass so ein Brand böse enden kann«, sagte Wolfgang Pollmeier, Abteilungsleiter Einsatzorganisation, der die Übung vorbereitet hatte.

Nicht nur in Notre Dame, sondern auch 1990 in Bielefeld-Brackwede habe sich gezeigt, dass bei einem Turmbrand meist nichts zu machen sei. Gestern nahm das altehrwürdige Gemäuer aber keinen Schaden.

Startseite