1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Guetersloh
  6. >
  7. Ämter sind lahmgelegt

  8. >

Gütersloh: Technische Panne bei der Regio IT sorgt für Probleme

Ämter sind lahmgelegt

Gütersloh (WB). Ein technisches Problem im Rechenzentrum der Regio IT hat viele Ämter im Kreisgebiet lahmgelegt. Sie waren mehrere Stunden lang weder über Telefon noch via Internet erreichbar. In den Dienststellen konnten Anträge nicht bearbeitet werden, Bürger wurden unverrichteter Dinge wieder nach Hause geschickt.

Carsten Borgmeier

Auch die Kreisverwaltung ist von der technischen Panne bei der Regio IT betroffen. Eine Hotline ist eingerichtet. Foto: Carsten Borgmeier

Während im Gütersloher Rathaus nach Auskunft von Sprecherin Dr. Elisabeth Menke alle Computer-Programme um 10.30 Uhr wieder funktionierten, hatten Beschäftigte der Kreisverwaltung bis mindestens 14 Uhr mit dem technischen Problem zu kämpfen: »Zwischenzeitlich hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weder Internet-Zugriff, noch konnten Mails oder andere Fachanwendungen genutzt werden«, teilt Sprecherin Lena Bökenhans mit. »Da der Kreis Gütersloh noch nicht mit verbindlicher Sicherheit sagen kann, dass die Technik am Mittwoch, 23. Mai, wieder stabil funktioniert, wird vorsorglich eine Bürgerhotline eingerichtet.«

Auskunft am Telefon

Zwischen 7.30 und 12.30 Uhr geben demnach Mitarbeiter unter 05241/854500 Auskünfte über die aktuelle Situation. Bökenhans: »Wer also zum Beispiel das Straßenverkehrsamt, die Ausländerbehörde, die Abteilung Jugend oder das Jobcenter aufsuchen möchte, wird gebeten, sich vorab telefonisch zu erkundigen, ob sein Anliegen bearbeitet werden kann.« Der Kreis Gütersloh bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und hofft, in Kürze wieder den gewohnten Service bieten zu können.

Die Regio IT Gmbh mit Sitz in Aachen und Gütersloh ist als kommunaler Dienstleister Partner für Kommunen und Schulen, Energieversorger und Entsorger sowie Non-Profit-Organisationen. Die Gesellschaft, gegründet 2003, ist aus der Aachener Datenverarbeitungsgesellschaft mbH und der Gemeinsamen Kommunalen Datenverarbeitungszentrale hervorgegangen. 2011 fusionierte die damalige Regio IT Aachen mit der Infokom Gütersloh.

Startseite