1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Guetersloh
  6. >
  7. Bürogroßhandel muss schließen

  8. >

Brüggershemke + Reinkemeier KG wird im Juni aufgelöst – 130 Mitarbeiter betroffen

Bürogroßhandel muss schließen

Gütersloh (WB). Der Gütersloher Büroartikelgroßhändler Brüggershemke + Reinkemeier KG muss seinen Geschäftsbetrieb zum 30. Juni einstellen. Den 130 verbliebenen Mitarbeitern ist gestern in einer Versammlung mitgeteilt worden, dass sie bis Freitag mit ihren Kündigungen rechnen müssen.

Stephan Rechlin

Keine Hoffnung mehr: 62 Jahre nach ihrer Gründung wird die Brüggershemke + Reinkemeier KG zum 30. Juni aufgelöst. Gut 130 Mitarbeiter verlieren ihre Arbeitsplätze. Foto: Wolfgang Wotke

In den vergangenen Monaten hatte Insolvenzverwalter Dr. Stephan Thiemann mit seinem Team den Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten. Trotz intensiver Gespräche mit dem zuletzt verbliebenen Investor konnte entgegen der geweckten Erwartungen keine Einigung über einen Erwerb erzielt werden. Einer Pressemitteilung des Insolvenzverwalters zufolge ist eine Betriebsstilllegung »unvermeidlich«. Aufgrund der hohen Kostenstruktur des Unternehmens und einem deutlichen und unerwarteten Umsatzrückgang in den vergangenen Tagen und Wochen sei ein dauerhafter wirtschaftlicher Betrieb des Unternehmens nicht mehr möglich.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Mittwoch, 29. März, im WESTFALEN-BLATT, Ausgabe Gütersloh.

Startseite
ANZEIGE