1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Guetersloh
  6. >
  7. Linienbus kracht in Haltestelle

  8. >

Fahrer kommt auf der Neuenkirchener Straße in Gütersloh von der Fahrbahn ab

Linienbus kracht in Haltestelle

Gütersloh (WB/wow). Ein Bus hat am Montagmorgen eine Haltestelle an der Neuenkirchener Straße in Gütersloh vollkommen zerstört. Dabei soll es sich um die Linie 77 gehandelt haben.

Ein Bus ist in die Haltestelle an der Neuenkirchener Straße gekracht. Das Wartehäuschen ist zerstört, der Bürgersteig voller Scherben. Foto: Wolfgang Wotke

Gegen 10.40 Uhr sei der 45-jährige Busfahrer plötzlich aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und habe das Wartehäuschen touchiert, teilte die Polizei mit. Von der Glasverkleidung war danach nichts mehr zu erkennen: Der gesamte Bereich war von Splittern übersät.

Verletzt wurde niemand, denn zur Unfallzeit hatten glücklicherweise keine Menschen an der Haltestelle gewartet. Der Sachschaden beträgt einige Tausend Euro.

Startseite