1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gütersloh
  6. >
  7. Radfahrerin in Gütersloh vom Lastwagen erfasst

  8. >

66-Jährige schwer verletzt

Radfahrerin in Gütersloh vom Lastwagen erfasst

Gütersloh (gl)

Zur Kollision kam es beim Abbiegeversuch eines LKW in Gütersloh. Eine Radfahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer stieß mit einer 66-jährigen Radfahrerin im Kreuzungsbereich des Nordrings/Brockhäger Straße zusammen.

Zu dem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Lastwagenfahrer kam es am Mittwochmittag gegen 11.30 Uhr. Im Kreuzungsbereich des Nordrings/Brockhäger Straße stießen der 43-jährigen Lkw-Fahrer und die 66-jährige Radfahrerin zusammen.

Zuvor befuhr der Lastwagenfahrer aus Bad Oeynhausen mit einer Sattelzugmaschine den Nordring in Richtung Rheda-Wiedenbrück und wollte nach rechts auf die Brockhäger Straße abbiegen. Zeitgleich befuhr die Gütersloherin mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg des Nordrings in gleiche Richtung, um in der Folge die Brockhäger Straße in Richtung Wiedenbrück zu queren. 

66-Jährige schwer verletzt

Bei dem Abbiegeversuch des Lastwagenfahrers kam es anschließend zur Kollision, bei welcher die Radfahrerin am Hinterrad touchiert wurde. Die 66-Jährige verlor die Kontrolle, stürzte und wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. 

Der eingesetzte Rettungsdienst brachte die Radfahrerin anschließend zur stationären Aufnahme in ein Gütersloher Krankenhaus. Die Brockhäger Straße wurde für den Zeitraum der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung Blankenhagen gesperrt.

Startseite
ANZEIGE