1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Gütersloh
  6. >
  7. Umfangreiche Suchmaßnahmen: 33-Jähriger aus Gütersloh vermisst

  8. >

Gütersloh

Umfangreiche Suchmaßnahmen: 33-Jähriger aus Gütersloh vermisst

Gütersloh (gl)

Seit Sonntagmorgen wird ein Mann aus Gütersloh vermisst. Die Polizei veröffentlicht eine Personenbeschreibung und bittet um Hinweise.

Der 33-jährige Vermisste befinde sich in einer psychischen Ausnahmesituation und sei mit großer Wahrscheinlichkeit zu Fuß unterwegs, sagt die Polizei.

Gütersloh (gl) - Die Polizei sucht nach einem 33-jährigen Gütersloher. Seit Sonntagmorgen, 20. November, wird Lars H. vermisst. Nach Angaben der Polizei befindet sich der Vermisste in einer psychischen Ausnahmesituation und sei mit großer Wahrscheinlichkeit zu Fuß unterwegs.

Polizei veröffentlicht Personenbeschreibung

Die Polizei habe umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Diese führten bislang nicht zum Auffinden des Mannes. Daher hat die Polizei eine Personenbeschreibung veröffentlicht:

Die vermisste Person ist 33 Jahre alt, etwa 170 cm groß, von schlanker Statur und hat kurze braune Haare. Die Person trägt eine silberfarbene Brille. Zur aktuell getragenen Bekleidung liegen keine Hinweise vor.

Um Hinweise zur gesuchten Person oder beim Antreffen des 33-Jährigen bittet die Polizei Gütersloh über den Notruf 110 oder an eine Polizeidienststelle.

Startseite
ANZEIGE