1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. 6700 Besucher erleben Torsten Sträter in der OWL-Arena in Halle

  8. >

Comedian und Kabarettist begeistert mit absurden Gedankensprüngen

6700 Besucher erleben Torsten Sträter in der OWL-Arena in Halle

Halle

„Man kann mal einen Scherz machen, aber nicht immer“ hat Torsten Sträter in seiner Kindheit oft von seinem Vater gehört. Dass sein Erzeuger damit Unrecht hatte, bewies der 56-Jährige nun in der OWL-Arena vor 6300 Besuchern.

Von Kerstin Panhorst

Mützen-Träger Torsten Sträter ist während der Corona-Pandemie auch schon mal im Autokino aufgetreten – ausverkauft mit 38 Fahrzeugen. In der OWL-Arena sitzen glücklicherweise wesentlich mehr. Foto: Kerstin Panhorst

Sein Programm „Schnee, der auf Ceran fällt“ hat er ursprünglich sogar über den Vater geschrieben, „aber mein Vater war ein Idiot, was sich gebessert hat, als er gestorben ist“. Ihm verdankt Sträter eines seiner Traumi (über die Pluralformen einiger Worte ist sich Sträter nicht sicher:  Saunata, Kürben oder Zebren?).  

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE