1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Eine Urkunde für die Burg

  8. >

Stiftung Burg Ravensberg ist jetzt Mitglied im Förderverein der NRW-Stiftung

Eine Urkunde für die Burg

Borgholzhausen

Die Stiftung für die Burg Ravensberg in Borgholzhausen und die NRW-Stiftung arbeiten künftig enger zusammen. Die Burg-Stiftung ist in den Förderverein der landesweiten NRW-Stiftung eingetreten. Detmolds ehemalige Regierungspräsidentin hat jetzt mit einer Urkunde die neue Zusammenarbeit dokumentiert.

Johannes Gerhards

Die Stiftung Burg Ravensberg ist seit Anfang des Jahres Mitglied des Fördervereins für die NRW Stiftung. Von links Carl-Heinz Beune (stellvertr. Vorsitzender des Stiftungsrates), Jürgen Upmeyer (Vorsitzender des Stiftungsvorstandes), Marianne Thomann-Stahl (Vorstandsmitglied Förderverein NRW-Stiftung), Armin Bauer (stellvertr. Vorsitzender des Stiftungsvorstandes). Foto: Johannes Gerhards Foto:

Aus einem »fröhlichen Anlass« hat die ehemalige Detmolder Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl der Burg Ravensberg einen Besuch abgestattet. Beim Aufstieg trägt sie eine Urkunde unter dem Arm. Darin wird lobend erwähnt, dass die Stiftung Burg Ravensberg seit dem 1. Januar 2021 als Mitglied des Fördervereins der NRW Stiftung dazu beträgt, »die lebens- und liebenswerte Vielfalt unseres Landes zu erhalten«.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!