1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. 36 Absolventen der Fachhochschulreife am Berufskolleg Halle

  8. >

Abschluss der Fachhochschüler am Berufskolleg Halle

In der Pandemie Eigenverantwortung fürs Lernen gelernt

Halle

Unter besonderen Bedingungen haben die erfolgreichen Absolventen der Fachhochschulreife am Berufskolleg Halle die vergangenen beiden Jahre zugebracht.

36 Schülereinnen und Schüler haben in Halle erfolgreich ihre Fachhochschulreife erlangt. Foto: Berufskolleg

36 Absolventinnen und Absolventen mit Fachhochschulreife haben ihren Abschluss erhalten und konnten endlich wieder eine würdige Abschlussfeier genießen. Die Bildungsgänge Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule, HH), Staatlich geprüfte Bekleidungstechnische Assistentinnen und Assistenten (BTA) und Staatlich geprüfte Assistentinnen und Assistenten für Kosmetik (HK) erhielten vor großem Publikum ihre Zeugnisse.

Schulleiter Dietmar Hampel warf einen Blick zurück auf die vergangene Ausbil-dungszeit, die leider durch Pandemie, Lockdowns, Schulschließungen, Wechsel- und Distanz-unterricht geprägt war. Er bescheinigte den Schülern dadurch sehr schnell gefordert worden zu sein, eigenverantwortlich und diszipliniert digital zu lernen. Die fehlenden sozialen Kontakte machten es nicht leichter. Hampel gratulierte mit den Worten: „Sie haben diesen Widrigkeiten und Hindernissen getrotzt und erfolgreich den Abschluss geschafft.“

Umrahmt wurde die Feier durch musikalische Beiträge von Linda Laible (Keyboard) und Fee Bittner (Gesang) Foto: Berufskolleg

Brigitte Salagaray y Lineares als Abteilungsleiterin der Höheren Handelsschule verwies auf Hürden beim Distanzunterricht, angefangen mit technischen Problemen bis zu den Schwierigkeiten, den „inneren Schweinehund“ zu überwinden. Sie bescheinigte den Schülern schon jetzt gelernt zu haben, was sonst erst viel später klar wird, nämlich, dass jeder selbst für seinen persönlichen Lernfortschritt verantwortlich ist.

Dino Friedrichsmeier, Abteilungsleiter der Staatlich geprüften Kosmetikerinnen und der Assistentinnen und Assistenten für Bekleidungstechnik, gratulierte ebenfalls zum Schul- und Berufsabschluss. Umrahmt wurde die Feier durch musikalische Beiträge von Linda Laible (Keyboard) und Fee Bittner (Gesang).

Folgende schüler erreichten ihre Abschlüsse: Celina Beger, Stefan Heidebrecht, EvelynPfeiffer, Loreta Rashiti, Christina Strotdrees, Lina Stuckmann (alle Bekleidungstechnische Assistenten);

Noah Baumhüter, Maren Beckmann, Dario Boljat, Aylissia Budak, Arsalan Dehloon, Jannik Detert, Elias-Noah Elert, Nadine Focht, Lana Horstmann, Florian Janzen, Mark Janzen, Satheyan Karunakaran, Obieda Kharfan, Moritz Kluge, Leon Kuqi, Shawn Laue, Markus Minz, Eron Ramadani, Philip Schewe, Seemab Shahzad, Leon Spahic, Lisa Spirer, Denis Spitzer, Ben Urban (alle Höhere Handelsschule);

Judith Gon, Miriam Hijazi, Natalia Konarska, Nele Pross, Samia Scholten, Lilli van den Heuvel (Staatlich geprüfte Kosmetikerinnen).

Startseite
ANZEIGE