1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Markus Meyer zu Erpen offiziell in Versmold begrüßt

  8. >

Der Neue ist einer von zwei Bezirksdienstbeamten

Markus Meyer zu Erpen offiziell in Versmold begrüßt

Versmold

Seit April ist Polizeioberkommissar Markus Meyer zu Erpen einer von zwei Bezirksdienstbeamten in Versmold. Damit folgt Meyer zu Erpen dem kürzlich pensionierten Polizeihauptkommissar Heinrich Diekmann.

Polizeihauptkommissar Armin Ruhe, Polizeihauptkommissar Jürgen Lustina, Bürgermeister Michael Meyer-Hermann, Polizeidirektor Dirk Zeller, Polizeihauptkommissar Hermann-Josef Seelhöfer, Polizeioberkommissar Markus Meyer zu Erpen  und Landrat Sven-Georg Adenauer.

Landrat Sven-Georg Adenauer begrüßte den Polizeioberkommissar, welcher gemeinsam mit Polizeihauptkommissar Armin Ruhe das Team Versmold bildet, zusammen mit Bürgermeister Michael Meyer-Hermann und dem Leiter der Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz, Polizeidirektor Dirk Zeller, in Versmold. Ebenfalls erfreut über den Neuzugang in Versmold sind der Leiter des Bezirks- und Schwerpunktdienstes Halle Westfalen, Polizeihauptkommissar Hermann-Josef Seelhöher und der Versmolder Wachleiter, Polizeihauptkommissar Jürgen Lustina.

Markus Meyer zu Erpen ist zwar ein neues Gesicht für die Bürgerinnen und Bürger in Versmold, Erfahrung im Polizeibusiness hat der Polizeioberkommissar aber seit mehr als 20 Jahren. 2000 hat er mit der Ausbildung in der Polizeischule in Schloß Holte-Stukenbrock begonnen. Nach einer vierjährigen Verwendung in Düsseldorf versieht er seinen Dienst seit 2007 im Kreis Gütersloh. Nahezu durchgängig war der Dissener auf der Polizeiwache in Halle im Wachdienst eingesetzt. Unterbrochen wurde diese Zeit durch das Studium für den Aufstieg in den gehobenen Dienst.

Seine ersten Wochen in Versmold bilanziert der 46-Jährige vielversprechend: „Durch meinen Dienst auf der Wache und auch durch den Kontakt zu den verschiedenen Bezirksdienstkollegen hatte ich schon eine Idee davon, was auf mich zukommt. Nach den ersten Wochen kann ich sagen, dass es noch besser ist. Ich freue mich auf meine Zeit in Versmold.“. Sein Büro hat POK Meyer zu Erpen in der Polizeiwache am Westheider Weg 50 in Versmold.

Startseite
ANZEIGE