1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Rotary-Bürgerpreis für „Einzelkämpferin“

  8. >

Rotary Club Halle würdigt das langjährige soziale Engagement von Beate Wolf

Rotary-Bürgerpreis für „Einzelkämpferin“

Halle

Der Rotary-Club Halle hat mit Beate Wolf eine "Einzelkämpferin" im sozialen und ehrenamtlichen Bereich mit einem Bürgerpreis ausgezeichnet. So soll die Bedeutung des Engagements für die Gemeinschaft hervorgehoben werden.

Von Johannes Gerhards

Neben dem obligatorischen Blumenstrauß überreicht Rotary-Präsidentin Christiane Habighorst (rechts) Beate Wolf den Geldbetrag in Höhe von 2.500 Euro für ihr langjähriges soziales Engagement Foto: Johannes Gerhards

"Die Gesellschaft ist drauf angewiesen, dass es Menschen wie Sie gibt«, sagt Christiane Habighorst als amtierende Präsidentin des Rotary Club Halle. Aus zahlreichen Bewerbungen wurde Beate Wolf ausgewählt, ihr ehrenamtliches Engagement wird von den Rotariern als beispielhaft bewertet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE