1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Schulen besser ausgestattet

  8. >

iPads ausgeliefert und digitale Tafelsysteme in Halle installiert

Schulen besser ausgestattet

Halle (WB/keig)

Alle 138 Pädagogen an den städtischen Schulen in Halle sind Anfang Mai mit neuen iPads inklusive Zubehör ausgestattet worden. Die Stadt stattet zudem mit 60 älteren iPads – die alten Lehrer-Tablets – die Mitarbeiter der AWO im Bereich der OGS und der Schulsozialarbeit aus, da diese laut Stadt verstärkt mit digitalen Tafelsystemen arbeiten.

wn

Eine große Lieferung an technischer Ausstattung für Haller Schulen und Lehrer ist eingetroffen. Foto: dpa

Außerdem wurden 200 iPads aus dem Sofortausstattungsprogramm für bedürftige Schüler auf die Schulen aufgeteilt. Diese kamen insbesondere Schülern der Gesamtschule zugute, heißt es von Seiten der Stadt. In diesem Jahr soll es noch weitere Modernisierungen und Erweiterungen in den städtischen Schulen geben wie eine Eins-zu-eins-Ausstattung der Schüler mit iPads, den Austausch des Servers, die Anschaffung von WLAN-Druckern mit Apple AirPrint, die Erweiterung der naturwissenschaftlichen Ausrüstung der Gesamtschule mit elektronischen Mikroskopen und digitaler Messtechnik, die Anschaffung von Lego-Mindstorm und die Ausstattung von 19 fehlenden Räumen in der Gesamtschule mit digitalen Tafelsystemen samt Apple TVs.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!