1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Skaterszene will Mini-Rampe selber bauen

  8. >

Die Stadt Halle muss sparen

Skaterszene will Mini-Rampe selber bauen

Halle

Ohne Mini-Rampe macht Skaten wenig Sinn. Und weil die Skater-Szene Verständnis für die Sparbemühungen der Stadt hat, will sie nun selbst eine solche Rampe bauen.

Von Stefan Küppers

Ohne Mini-Rampe (hier ein Archivbild) macht Skaten wenig Sinn. Foto: Matthias Lehmkuhl

Die politische Diskussion im Schul- und Sportausschuss um Sparmaßnahmen beim neuen Skate- und Bewegungspark am Schulzentrum Masch, wozu in erster Linie der Verzicht auf eine etwa 75.000 Euro teure sogenannte Mini-Ramp beitragen soll, lief schon eine knappe halbe Stunde. Da kam jemand auf die Idee, ob man die in stattlicher Zahl anwesenden Teilnehmer aus der Skater-Szene nicht auch zu Wort kommen lassen wolle. Die verbreitete Erwartung war wohl, von diesen mit Protest oder einem Bettelaufruf konfrontiert zu werden. Doch was dann kam, war eine dicke Überraschung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE