1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Stadt Halle baut am Masch-Sportplatz neues Containerdorf für Ukraine-Flüchtlinge

  8. >

Platz für bis zu 80 Personen - Alte Umkleideräume als Sanitär- und Versorgungsbereich

Stadt Halle baut am Masch-Sportplatz neues Containerdorf für Ukraine-Flüchtlinge

Halle

Auch nach Halle kommen immer mehr Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Die Stadt will „vor der Lage“ bleiben und baut bis zu 20 Wohncontainer an den alten Sportplätzen an der Masch, wo bis zu 80 Personen untergebracht werden können. Derweil laufen weitere Hilfsaktionen für die Ukraine in Halle.

Von Stefan Küppers

Auf die Freifläche zwischen den ehemaligen Umkleideräumen des SC Halle und dem alten Kunstrasen will die Stadt Halle von kommenden Woche an 20 Container mit je 25 Quadratmeter für Flüchtlinge aus der Ukraine aufbauen. Foto: Stefan Küppers

Mit dem Fortgang des Ukraine-Krieges schaltet auch die Stadt Halle nach und nach in den Krisenmodus, was sich vor allem in schnellen und weitreichenden Entscheidungen ausdrückt. Zugleich ist eine große Hilfsbereitschaft in der Haller Bevölkerung festzustellen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE