1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Tennis-Turnier in Halle findet statt

  8. >

Turnierchef Weber: Auch ohne Fans soll das Event nicht ausfallen

Tennis-Turnier in Halle findet statt

Halle (WB)

Im Kalender der ATP sind die Noventi Open für den 14. bis 20. Juni 2021 angekündigt (Quali ab 12. Juni). Dennoch stehen in Pandemie-Zeiten hinter der Austragung von Veranstaltungen viele Fragezeichen. So stellt Ralf Weber, Turnierdirektor des Tennis-Events auf Haller Rasen, klar: „Bei uns wird im Juni auch gespielt, wenn keine Zuschauer zugelassen sind.“ Der Vertrag mit dem ZDF ist um zwei Jahre bis 2022 verlängert worden.

Stephan Arend

Ralf Weber (rechts), Turnierdirektor der Noventi Open in Halle, hofft noch auf Fans auch beim Turnier 2021. Foto: Noventi Open

Nach der Absage 2020 geht es den Verantwortlichen nicht zuletzt um die Perspektive der Großveranstaltung, die Jahr für Jahr mehr als 100.000 Zuschauer nach Ostwestfalen lockt. Dass im Juni dort wieder aufgeschlagen wird, ist laut Weber auch als Signal an die Sponsoren, Spieler und Fans zu sehen: „Gerade die vielen heimischen Unternehmen und nicht zuletzt unser neuer Gesellschafter Wortmann stehen uns zur Seite.“ Auch von den Spielern hat es laut Weber viele positive Rückmeldungen gegeben. So habe Titelverteidiger und Rekordsieger Roger Federer, der derzeit pausiert, noch einmal bekräftigt, in Halle spielen zu wollen.

Sollten im Juni Zuschauer erlaubt sein (bisher sind 35.000 Tickets verkauft), wird man vorbereitet sein. Weber: „Es gab ja schon für 2020 Hygiene- und Schutzkonzepte. Diese werden nach Absprachen mit den Behörden überarbeitet, angepasst und umgesetzt.“ Dürfen dagegen keine Fans ins Stadion und fallen die Zuschauer-Einnahmen weg, werde es laut Weber schwierig, „den Break-Even-Point hinzubekommen“. Allerdings kommen die ATP und die Spieler den Turnierveranstaltern entgegen, indem dann das Preisgeld (in Halle zuletzt gut zwei Millionen Euro) halbiert wird.

Startseite