1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Vereine feiern gemeinsam

  8. >

Große Sause am Kölkebecker Gemeindehaus am 30. Juni und 1. Juli

Vereine feiern gemeinsam

Halle-Kölkebeck (WB/mk). Der Kölkebecker Sommertreff ist für seine lockere Atmosphäre bekannt. Besucher kommen hier ins Gespräch, messen sich in Wettbewerben oder genießen ein netten Sommerabend.

Laden zum Kölkebecker Sommertreff ein: (von links) Luna und Kevin Koch, Elfriede Chitka, Friedhelm Schlüpmann, Annette Schacht, Susanne Lohöfer-Marotz, Tobias Tellbrügge, Ulrike Dallmeyer, Andreas Dallmeyer, Friedhelm Tellbrügge sowie Kai und Julia Bußmann. Gefeiert wird am Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, am Gemeindehaus in Kölkebeck. Foto: Malte Krammenschneider

Am Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, ist es nun wieder soweit und die Organisatoren freuen sich darauf, möglichst viele Gäste auf dem Fritz-Dallmeyer-Platz begrüßen zu können.

Die Feierlichkeiten beginnen am Samstagabend mit der offiziellen Einweihung des Radwegs, der seit kurzer Zeit Bokel und Kölkebeck lückenlos miteinander verbindet. Radfahrer aus beiden Haller Ortsteilen machen sich von ihrem jeweiligen Gemeindehaus aus auf den Weg, fahren aufeinander zu und treffen sich schließlich auf der Brücke bei Bröker. Von da aus geht es schließlich gemeinsam in Richtung des Kölkebecker Dorfzentrums, wo ab 19.30 Uhr »Lustige Wettkämpfe für Jung und Alt« stattfinden sollen. Dreierteams sollen sich hier in Geschicklichkeits- und Kraftübungen messen. Anmelden können sich bis zu 12 Teams vor Ort und im Anschluss an die stets sehr unterhaltsamen Wettkämpfe, lädt DJ Wacker im Feuerwehr-Gerätehaus zum Tanzen ein und die Besucher können sich an der Cocktailbar einen Drink genehmigen.

Der Sonntag beginnt traditionell mit einem plattdeutschen Gottesdienst im Gemeindehaus. Danach wartet ein ausgedehntes Frühschoppen mit musikalischer Begleitung durch den Posaunenchor Hörste-Hesselteich-Bockhorst und die kleinen Gäste können sich im Bogenschießen versuchen, die Hüpfburg erobern oder mit Clown Theo jede menge Spaß haben. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen und der Kölkebecker Löschzug informiert Interessierte über vorbeugenden Brandschutz.

Startseite