1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Zusatzshows in der Haller OWL-Arena

  8. >

Tournee der Ehrlich Brothers wird verlängert – Auftritte am 28. und 29. Januar

Zusatzshows in der Haller OWL-Arena

Halle

DREAM & FLY ist laut Veranstalter die aufwändigste Illusionsshow, die jemals für eine Tournee produziert wurde. Bis zum Sommer 2022 standen für die Ehrlich Brothers mehr als 100 Live-Termine in Europa mit bis zu 500.000 Zuschauern auf dem Tourplan. Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Tournee um ein halbes Jahr verlängert. Vier der Zusatzshows gehen am 28. Januar und 29. Januar um jeweils 13 Uhr und 19 Uhr der OWL-Arena in Halle über die Bühne. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Die Ehrlich Brothers Andreas Ehrlich und Christian Ehrlich  treten am 28. und 29. Januar 2023 in Halle auf. Foto: imago images/Future Image

In DREAM & FLY landen die Ehrlich Brothers mit einem echten Helikopter aus dem Nichts auf der Bühne. Aus Feuerflammen schmieden sie einen massiven, goldenen Lamborghini. Kinderaugen leuchten, wenn sie das größte Süßigkeitenglas der Welt herbeizaubern, prall gefüllt mit tausenden Bonbons.

Musik ist eine weitere Leidenschaft der beiden Star-Magier. Deshalb haben sie auf dieser Tour eine Show-Band dabei. Die „Ehrlich Sisters“ begleiten einige Illusionen mit Musik aus „FLASH - The Magic Album“, dem ersten Album mit eigenen Songs der Ehrlich Brothers. Am Schluss vereinen die beiden Zauberbrüder das Motto der Show in einer Illusion: Sie erzählen von den Träumen in ihrer Kindheit und fliegen davon: DREAM & FLY!

Zwischendurch gibt es die Ehrlich Brothers mit kleineren Tricks mitten im Publikum zu erleben. Es zeichnet die Magier aus, dass sie die leisen Töne und das charmant-witzige Spiel mit den Zuschauern ebenso beherrschen wie die Inszenierung ihrer spektakulären Großillusionen. Alle Shows finden unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygienerichtlinien statt.

Startseite
ANZEIGE