1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Zweites Hochhaus platt gemacht

  8. >

Abriss am Sandkamp in Halle

Zweites Hochhaus platt gemacht

Halle (WB/kg). Zum Ende hin geht es rasend schnell mit dem Abbruch des zweiten Hochhauses am Sandkamp: Am Freitagmorgen war das Haus eigentlich schon platt.

Ladung um Ladung wird Schutt abgefahren, das Haus ist platt. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Die Abrissbagger der Firma Bremer Sand hatten den oberirdischen Teil schon abgebrochen und das Haller Unternehmens Wagemann fuhr mit Lkw und Traktoren Ladung um Ladung Bauschutt ab. Nur noch die Fundamente und die Keller waren zum Teil unzerstört. »Ende kommender Woche wird es nur noch Bauschutt geben und bis Ende März soll dann tatsächlich alles abgeräumt sein«, berichtete Johannes Brockbals. Der Architekt der Stadt: »Das nimmt jetzt seinen Gang«.

Das erste Hochaus wurde im November 2018 abgetragen.

Bevor das Areal an der Ecke Sandkamp/ Bielefelder Straße allerdings neu bebaut werden kann, geht noch einige Zeit ins Land. Schließlich ist es noch in der Hand verschiedener Eigentümer. Erst wenn diese Frage geklärt ist, kann die Bauleitplanung samt Umlegung in Angriff genommen werden. »Parallel dazu kann die Erschließungsplanung laufen. Aber zeitlich ist das nicht abzuschätzen«, sagte Eckhard Hoffmann vom Bauamt der Stadt.

Startseite
ANZEIGE