1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Claas optimiert den Traktor

  8. >

Harsewinkel: Nachhaltigster Schlepper des Jahres spart mit smarter Technik Diesel und schont Böden

Claas optimiert den Traktor

Harsewinkel

Was auf den ersten Blick wie ein Plattfuß am kräftigen Claas-Traktor wirkt, ist für die Feldarbeit ideal. Eine integrierte Reifendruckregelanlage lässt auf dem Acker gezielt Luft ab, um die Aufstandsfläche für eine bodenschonende Arbeit zu vergrößern und den Verbrauch zu optimieren.

Von Oliver Horst

Mit reduzierten Reifeninnendrücken von nur 0,7 bar vorne und 0,9 bar hinten statt 2,5 bar im Straßenverkehr rollt der Claas-Traktor übers Feld. Die breitere Aufstandsfläche soll den Verbrauch senken und den Boden weniger verdichten. Im Hintergrund: Der Axion 900 Terratrac des Landmaschinenherstellers – der einzige gefederte Halbraupenschlepper der Welt. Foto: Oliver Horst

Als Teil des interaktiven, selbstlernenden Assistenzsystems Cemos trägt dies bei durchschnittlichen Fahrern zu einem um 20 Prozent geringeren Dieselverbrauch und einer höheren Flächenleistung bei. Das hat dem Harsewinkeler Landmaschinenhersteller Claas für seinen Axion 960 die Auszeichnung als nachhaltigster Traktor des Jahres 2021 eingebracht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!