1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Dieser neue Dorfsheriff ist in Harsewinkel im Einsatz

  8. >

Harsewinkel

Dieser neue Dorfsheriff ist in Harsewinkel im Einsatz

Harsewinkel (gl)

Das Team des Bezirksdienstes in Harsewinkel hat Verstärkung bekommen: Polizeioberkommissar Stefan Hoppe ist dort im Einsatz.

Offizielle Begrüßung in Harsewinkel: (v. l.) Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide, Landrat Sven-Georg Adenauer, Polizeioberkommissar Stefan Hoppe, der nun im Polizei-Bezirksdienst Harsewinkel tätig ist, Polizeihauptkommissar Hermann-Josef Seelhöfer, und Polizeidirektor Dirk Zeller (stellvertretender Abteilungsleiter Polizei).

Harsewinkel (gl) - Das Team des Bezirksdienstes in Harsewinkel hat Verstärkung bekommen: Polizeioberkommissar Stefan Hoppe ist nun in der Mähdrescherstadt im Einsatz. Außer den bereits eingesetzten Hauptkommissaren Robert Heuer und Dirk Spiller konnte das Team durch Hoppe nun vervollständigt werden, heißt es in einer Mitteilung der Polizei-Pressestelle.

Landrat und Bürgermeisterin begrüßen Stefan Hoppe in Harsewinkel

Während einer offiziellen Vorstellung in dieser Woche begrüßten sowohl Landrat Sven-Georg Adenauer (CDU) als auch die Harsewinkeler Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide (SPD) den neuen Dorfsheriff beim Bezirksdienst Harsewinkel. Stefan Hoppe (50 Jahre alt) ist seit 1996 in der Kreispolizeibehörde Gütersloh tätig.

Nach einer kurzen Station bei der Polizeiwache in Halle, versah er bis zum April diesen Jahres seinen Dienst in der Wache in Versmold. Hoppe kennt die Stadt Harsewinkel daher seit vielen Dienstjahren sehr gut, sodass der nun vollzogene Wechsel zum Bezirksdienst Harsewinkel für ihn ein durchaus fließender Übergang ist, wie er selbst sagt. „Insbesondere die seit vielen Jahren gute Zusammenarbeit mit der Ordnungsbehörde der Stadt Harsewinkel“, stellt Polizeioberkommissar Hoppe heraus. 

Schon gut eingefunden

Er habe sich in den ersten Wochen gut eingefunden und erlebe zurzeit viel Neues. Landrat Sven-Georg Adenauer freut sich, „nun einen weiteren neuen Beamten als Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in Harsewinkel präsentieren zu können“. 

Zudem sieht Adenauer „eine klare Notwendigkeit in den direkten Bürgerkontakten eines Bezirksdienstes“. Auch Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide begrüßt, dass das Bezirksdienst-Team durch Stefan Hoppe nun komplettiert wird. 

So ist der Bezirksdienst zu erreichen

Der Bezirksdienst Harsewinkel an der Münsterstraße 8 ist telefonisch unter 05247/927910 erreichbar. Die drei Beamten stehen grundsätzlich von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr zur Verfügung. „Selbstverständlich sind auch individuelle Absprachen und Terminvereinbarungen im Büro möglich, falls die Bürgerinnen und Bürger spezielle Anliegen haben“, teilt die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Gütersloh mit.

Startseite
ANZEIGE