1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Ein Gotteshaus für Generationen

  8. >

Gemeinde feiert den 50. Jahrestag der Kirchweihe von St. Paulus Harsewinkel

Ein Gotteshaus für Generationen

Harsewinkel (WB). Gottes Wort als Mitte der Kirche und die Bitte um das gemeinsame Leben rund um Gottes Worte – dies sind zentrale Anliegen des feierlichen Festhochamtes anlässlich des 50. Jahrestages der Kirchweihe der katholische Kirchengemeinde St. Paulus Harsewinkel gewesen.

Gabriele Grund

Das feierliche Festhochamt anlässlich des 50. Jahrestages der Kirchweihe der katholischen Kirchengemeinde St. Paulus Harsewinkel haben am Sonntag auch viele Messdiener begleitet. Foto: Gabriele Grund

Deutlich wurde dies durch die Worte von Hauptzelebrant Weihbischof Dr. Stefan Zekorn (57) vom Bistum Münster sowie Pater Gottfried Meier, Diakon Thorsten Dammann und Pfarrer Hans Hasken. Musikalisch begleitet wurde das Hochamt vom Kirchen- und Kinderchor sowie Kirchenmusiker Winfried Klasmann an der Orgel.

Am 9. September 1967 hatte der Münsteraner Weihbischof Heinrich Tenhumberg die vom Kölner Architekten Hans Schilling konzipierte Harsewinkeler St.-Paulus-Kirche konsekriert und sie ihrer Bestimmung übergeben.

50 Jahre später gab es am Sonntag nun erneut einen guten Grund zum Feiern. Eingebettet in ein großes Gemeindefest sorgte Weihbischof Dr. Stefan Zekorn mit einer harmonischen und ansprechenden Eucharistiefeier dafür, dass das Jubiläum eine entsprechende Würdigung erfuhr.

Mehr lesen Sie am Montag, 11. September, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Harsewinkel.

Startseite