1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Feuerwehr Harsewinkel wirft qualmenden Grill vom Balkon

  8. >

Wohngebiet Rövekamp

Feuerwehr Harsewinkel wirft qualmenden Grill vom Balkon

Harsewinkel

Feuerwehreinsatz am Donnerstagmittag im Harsewinkeler Wohngebiet Rövekamp  wegen eines stark qualmenden Grills auf einem Balkon.

Im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses an der Von-Vincke-Straße in Harsewinkel qualmte am Donnerstagmittag um 12.30 Uhr ein Grill so stark, dass die Feuerwehr ausrücken musste.

Wegen eines stark qualmenden Grills auf einem Balkon ist der Löschzug Harsewinkel gegen 12.30 Uhr an die Von-Vincke-Straße ausgerückt.

Starke Rauchschwaden

Nachbarn hatten aufgrund der starken Rauchschwaden im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses die Feuerwehr alarmiert.

Die 25 Einsatzkräfte stellten fest, dass der Grill unsachgemäß befüllt war. Die ersten Feuerwehrleute, die vor Ort waren, haben den Grill beherzt über die Balkonbrüstung aus dem dritten Stock auf die Rasenfläche vor dem Haus geworfen und so die Gefahr gebannt.

Mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus

Allerdings gab es ein weiteres Problem: Weil die Balkontür offenstand, drang auch Rauch in die Wohnung ein. Die Bewohnerin wurde wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. 

Am Gebäude selbst entstand ein leichter Sachschaden, wie die Einsatzkräfte an Ort und Stelle mitteilten.

Startseite
ANZEIGE