1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Greffener Bürgerverein startet optimistisch durch

  8. >

Greffen

Greffener Bürgerverein startet optimistisch durch

Greffen (gg)

Nach der Corona-Pause schaut der Greffener Bürgerverein nun optimistisch nach vorn. Etliche Termine stehen im Vereinskalender.

Der Vorstand des Bürgervereins Greffen: (v. l.) Achim Brockmann, Peter Thüte, Dorothee Di Bastista und Egbert Heinrichs.

Greffen (gg) - Fast zwei Jahre lang sind Veranstaltungen, Vereins- und Gruppentreffen, Proben, Seminare, Lehrgänge, Sprechstunden und private Feiern im Greffener Bürgerhaus sowie das gemeinschaftliche Engagement innerhalb des Bürgervereins von der Corona-Pandemie ausgebremst worden. Das soll nun aber ein Ende haben. Das wurde während der Mitgliederversammlung im Bürgerhaus deutlich gemacht.

Neue Mitglieder sollen geworben werden

Auch wenn man sich derzeit aufgrund der hohen Inzidenzzahlen noch mit größeren Veranstaltungen zurückhalten möchte, freue man sich im Lauf des Jahres auf schöne Aktionen, zu denen alle Bürger und Interessierte eingeladen sind, betonte der Vorsitzende des Bürgervereins, Egbert Heinrich. 

Besonderes Augenmerk galt während der Versammlung unter anderem der Mitgliederentwicklung. Um die aus aktuell 276 Mitgliedern bestehende Gemeinschaft stark für die Zukunft aufzustellen, brauche es auch Neuzugänge mit frischen Ideen und dem Willen zur ehrenamtlichen Mitarbeit, betonte der Vorsitzende. Deswegen sei eine Werbeaktion in Vorbereitung, die im Schwerpunkt Neubürger und Jugendliche ansprechen solle. 

Frühlingsradeln geplant

Nicht nur das Bürgerhaus soll wieder zum Treffpunkt für Kultur, Geselligkeitspflege, Fortbildung und Begegnung werden, auch der Bürgerverein möchte seine Mitglieder und Interessenten wieder mit einer erlesenen Angebotsvielfalt begeistern. 

So findet von Montag, 16. Mai, bis Sonntag, 5. Juni, wieder das Harsewinkeler Stadtradeln statt. Im Zuge dieser Aktion wird am Samstag, 21. Mai, das Frühlingsradeln rund um Greffen mit anschließender Übergabe der Sitzgruppe am Kirchplatz veranstaltet.

Open-Air-Johannes-Frühstück im Juni

Am Sonntag, 19. Juni, wird nach drei Jahren Pause wieder das Open-Air-Johannes-Frühstück auf dem Kirchplatz und im Bürgerhaus ausgerichtet. Egbert Heinrichs hofft auf eine möglich große Beteiligung. Am Sonntag, 2. Oktober, ist das Sauerkraut-Stampfen mit Weinfest geplant. 

Von Montag, 21. November, bis Sonntag, 18. Dezember, sollen alle deutschen Spiele der Fußballweltmeisterschaft in Katar übertragen werden. Am Montag, 21. November, trifft sich zur Pflege der plattdeutschen Sprache ein Gesprächskreis. 

Weihnachtsmarkt am 4. Dezember

Am Samstag, 3. Dezember, sollen eine Vernissage und Glühweinprobe mit Musik am Bürgerhaus stattfinden. Der Greffener Weihnachtsmarkt steht für Sonntag, 4. Dezember, im Vereinskalender. Bei den Vorstandswahlen wurde Geschäftsführer Peter Thüte ebenso im Amt bestätigt wie die Beisitzer Jörg Brinkmann, Achim Brockmann, Dorothee Di Bastista, Bernd Kleffmann, Helmut Linning und Vera Tebbel.

Startseite
ANZEIGE