1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Harsewinkeler Kleesamenmarkt an vier Tagen im April

  8. >

Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Tovars Auto

Harsewinkeler Kleesamenmarkt an vier Tagen im April

Mit dabei sind in...

Nach der Corona-Pause geht es vom 22. bis 25. April wieder rund in der Harsewinkeler Innenstadt - und zwar beim Kleesamenmarkt.

Nach der Corona-Pause geht es wieder rund beim Kleesamenmarkt – und zwar vom 22. bis 25. April. Archivfoto: Grund

Harsewinkel (gl). Wenn im Frühjahr die Schausteller in der Harsewinkeler Innenstadt ihre Büdchen und Fahrgeschäfte entlang der Münsterstraße und auf dem Alten Markt aufbauen, dann ist es bald wieder soweit: Kirmeszeit in Harsewinkel.

Tovars Auto-Scooter und Pionteks Break-Dance

Zum traditionsreichen Kleesamenmarkt, der von Freitag bis Montag, 22. bis zum 25. April, stattfindet, sind die Besucher eingeladen, beim Bummel über den Rummel unbeschwerte Stunden zu verbringen. Rund 35 Veranstalter haben ihr Kommen angekündigt. 

Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Tovars Auto-Scooter und Pionteks Break-Dance. Für die jüngsten Besucher werden Kinderkarussells, ein Quartertramp und – für die ganz Kleinen – ein Babyflug aufgebaut. 

Kirmes wird am 22. April um 15 Uhr eröffnet

Am Freitag, 22. April, öffnet die Kirmes um 15 Uhr. Dann heißt es wieder: 15 Minuten freie Fahrt in allen Fahrgeschäften. 

Am Montag ist Familientag. Alle Fahrten werden dann zu ermäßigten Preisen angeboten, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus. 

Am Sonntag sind die Geschäfte geöffnet

Wer den Kirmes-Sonntag zu einem Bummel durch die Harsewinkeler Geschäfte nutzen will, hat auch dazu Gelegenheit: In der Innenstadt laden die Kaufleute von 14 bis 18 Uhr zum Schauen und Kaufen ein. 

Die Öffnungszeiten der Kirmesmeile im Überblick: Freitag von 15 bis 22 Uhr, Samstag von 14 bis 23 Uhr, Sonntag von 14 bis 22 Uhr, Montag von 15 bis 21 Uhr.

Startseite
ANZEIGE