1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Harsewinkel
  6. >
  7. Tankstelle ausgeraubt

  8. >

Täter schnappt sich in Harsewinkel Geld aus geöffneter Kassenlade

Tankstelle ausgeraubt

Harsewinkel (WB). Eine Tankstelle am Südring ist am Dienstagabend von einem unbekannten Mann ausgeraubt worden.

Symbolbild. Foto: Harald Iding

Gegen 22.45 Uhr soll laut Polizeiangaben ein bislang unbekannter Mann die Innenräume einer Tankstelle am Südring betreten haben. Zunächst täuschte er vor, einkaufen zu wollen und gab der 55-jährigen Angestellten der Tankstelle dafür das Geld. Als die Kassiererin das Geld annahm und sich die Kassenlade öffnete, nahm der Dieb das Scheingeld und lief aus der Tankstelle.

Der Täter flüchtete anschließend mit einem auf dem Tankstellengelände geparkten weinroten Renault Laguna (Fließheck oder Limousine) älteren Baujahrs. An dem Auto waren Kennzeichen angebracht, die der Polizei als in Warendorf gestohlen gemeldet wurden.

Der hellhäutige Mann wird auf 30 bis 40 Jahre geschätzt, ist circa 1,60 bis 1,65 Meter groß, trug ein blaues Poloshirt, eine blaue Arbeitshose mit Gürtel, ein blaues Käppi mit gelber Aufschrift sowie schwarze Schuhe mit weißer Sohle.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Startseite