1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Nachbarn halten Feuer in Versmold in Schach

  8. >

Brand in einer Ferienhütte

Nachbarn halten Feuer in Versmold in Schach

Versmold

Ein hölzernes Ferienhaus auf dem Campingplatz Rotbuche in der Stränger Straße in Versmold ist am Freitagabend kurz vor 21 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Von Gabriele Grund

Als die Feuerwehr in Versmold eintraf, musste sie nur noch nachlöschen. Foto: Gabriele Grund

Das Feuer entstand im Bereich des Hauswirtschaftsraumes.  Der Bewohner der Hütte war zum Ausbruch des Feuers nicht anwesend. Dafür war die Nachbarschaft umso aufmerksamer, denn in einer geistesgegenwärtigen Gemeinschaftsaktion griffen sie kurzerhand zum Gartenschlauch und hielten das Feuer so lange in Schach, bis die ersten der insgesamt 20 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Versmold am Einsatzort eingetroffen waren.

„Zwei Kameraden unter Atemschutz haben dann übernommen und einfach nur noch nachgelöscht, damit das Feuer endgültig aus war“, so Einsatzleiter Stefan Temme, Leiter des Löschzuges Versmold. Die meisten Einsatzkräfte sowie die Drehleiter konnten unverrichteter Dinge recht schnell wieder abrücken.

Ein großes Lob hält Stefan Temme für das beherzte Eingreifen der Nachbarschaft parat, denn wären die Flammen lange unentdeckt geblieben, hätte es schnell zu einer fatalen Brandausbreitung kommen können. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde das Feriendomizil ausgiebig gelüftet.

Aufgrund der Löschwasserrückstände und des Rauches, der sich in der gesamten Hütte ausgebreitet hat, sollten die Bewohner derzeit nicht in dem Haus schlafen, so Stefan Temme.

Startseite
ANZEIGE