1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. „Nur wer sichtbar ist findet statt“

  8. >

Susan Ehmke ist neue Geschäftsführerin des Verkehrsvereins und möchte für frischen Wind sorgen

„Nur wer sichtbar ist findet statt“

Borgholzhausen

„Wir machen uns stark für Piums großen Auftritt“, dieses Motto hat sich Susan Ehmke auf die Fahnen geschrieben. Seit der Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins Borgholzhausen tritt sie in die Fußstapfen von Wilhelm Sievers, der seit Gründung im Jahre 1986 als Geschäftsführer fungierte.

Von Johannes Gerhards

Die Betriebswirtin Susan Ehmke ist seit März neue Geschäftsführerin des Verkehrsvereins Borgholzhausen. Sie möchte für mehr Sichtbarkeit sorgen und frischen Wind mitbringen. Foto: Johannes Gerhards

Nach den durch die Pandemie verursachten Rückschlägen, denen in den letzten beiden Jahren die beliebten Traditionsveranstaltungen zum Opfer fielen, möchte der Verkehrsverein jetzt mit neuem Schwung wieder durchstarten. An den Zielen, das Wirtschaftsleben der Stadt zu fördern und das Gemeindebewusstsein der Bürger zu stärken, hat sich nichts geändert. Allerdings komme es laut Susan Ehmke zunehmend darauf an, mit niedrigschwelligen Angeboten mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Denn „nur wer sichtbar ist findet statt“, so das Statement der neuen Geschäftsführerin.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE