1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Polizei sucht Pkw-Fahrerin

  8. >

Nach Unfall mit Radfahrer in Steinhagen

Polizei sucht Pkw-Fahrerin

Steinhagen

Ein Radfahrer (28) hat sich bei einem Beinah-Zusammenstoß mit einem Pkw am Freitagmittag in Steinhagen Verletzungen zugezogen. Die Polizei sucht deshalb die bislang unbekannte Autofahrerin.

Bearbeitet von Annemarie Bluhm-Weinhold

Symbolbild. Foto: dpa

Bereits am Freitagmittag, 28. Januar,  ereignete sich der Unfall gegen12.30 Uhr im Einmündungsbereich der  Haller Straße/ Rote Erde. Den bisherigen Angaben zufolge befuhr ein 28-jähriger Steinhagener mit einem Fahrrad den Geh- und Radweg der Haller Straße in Richtung Bielefeld. Zeitgleich befuhr die Fahrerin eines grünen Pkw Kombi die Straße Rote Erde und beabsichtigte auf die Haller Straße abzubiegen.

Um bei dem Abbiegeversuch der Pkw-Fahrerin eine drohende Kollision zu verhindern, bremste der 28-Jährige sein Fahrrad stark ab, verlor in der Folge die Kontrolle und stürzte. Die unbekannte Pkw-Fahrerin erkundigte sich umgehend nach dem Befinden des Radfahrers. Da kein Sachschaden entstanden war und sich der 28-Jährige zunächst unverletzt fühlte, einigte man sich darauf weiterzufahren. Im weiteren Verlauf bemerkte der Radfahrer den Angaben nach seine Verletzungen und begab sich in ärztliche Behandlung. Anschließend meldete der Steinhagener den Verkehrsunfall der Polizei.

Die Polizei Gütersloh sucht Unfallzeugen. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet oder kann Angaben zu dem Sachverhalt machen? Wer kann Hinweise auf den grünen Pkw Kombi oder auf die Fahrerin des Pkw geben? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241/869-0 entgegen.

Startseite
ANZEIGE