1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rheda-Wiedenbrück
  6. >
  7. Einbrecher flüchten in grauem Audi A6

  8. >

Rheda

Einbrecher flüchten in grauem Audi A6

Rheda

Wiedenbrück (gl) - Einbrecher sind in die Privatwohnung eines Hotelbetriebs an der Beckumer Straße in Batenhorst eingestiegen. Nach Auskunft der Polizei soll sich die Straftat am Montag gegen 15.10 Uhr ereignet haben.

Symbolfoto Foto: Jörn Hannemann

Die beiden männlichen Kriminellen flüchteten durch ein Fenster, als sie im ersten Obergeschoss durch einen Zeugen gestört worden sind. Anschließend fuhren sie mit einem grauen Audi A6 davon. Ersten Angaben nach hatte das Auto ein ausländisches Kennzeichen.

Bargeld aus Wohnung gestohlen

Entwendet haben die Männer nach derzeitigem Erkenntnisstand Bargeld. Die ungebetenen Gäste werden wie folgt beschrieben: Einer von ihnen ist etwa 30 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Bekleidet war er mit einer dunklen Jacke, einer dunklen Hose und einer Baseballkappe. Zudem trug er sportliche schwarze Schuhe mit einer weißen Sohle. Der zweite Mann war ebenfalls komplett dunkel gekleidet. Weitere Details liegen nicht vor.

Zeugen hatten bereits am Sonntagabend verdächtige Personen mit einer Taschenlampe in der Umgebung des Hotels bemerkt. Ob ein Tatzusammenhang besteht, kann jedoch nicht gesagt werden. Die Polizei Gütersloh bittet in beiden Fällen um Zeugenhinweise. Angaben nimmt die Dienststelle in Gütersloh unter Tel. 05241/8690 entgegen.

Startseite