1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rheda-Wiedenbrück
  6. >
  7. Fahndung nach Vemisstem in Wiedenbrück eingestellt

  8. >

Rheda

Fahndung nach Vemisstem in Wiedenbrück eingestellt

Rheda

Aufatmen können die Angehörigen eines Vermissten.

Wohlbehalten ist der 40-jährige Mann aus Rheda-Wiedenbrück, der seit Samstag vermisst worden war.

Rheda-Wiedenbrück (gl) - Der seit dem vergangenen Wochenende vermisste 40-jährige Mann aus Rheda-Wiedenbrück, nach dem die Polizei unter anderem mit Mantrailinghunden gesucht hatte (diese Zeitung berichtete), ist am Mittwoch durch Zeugen im Bereich von Moorweg/Gütersloher Straße wohlbehalten angetroffen worden. Dies teilt die Polizei mit. Die Öffentlichkeitsfahndung wurde eingestellt.

Startseite
ANZEIGE