1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rheda-wiedenbrueck
  6. >
  7. Junge Musik in alten Gassen

  8. >

38. Altstadtfest in Rheda: Veranstaltung mit Volksfestcharakter und vielen Besuchern

Junge Musik in alten Gassen

Rheda-Wiedenbrück  (WB/GG). Pünktlich zur Eröffnung des 38. Altstadtfestes in Rheda hatten sich über dem Doktorplatz die dunklen Wolken verzogen. Der Auftakt der Veranstaltung mit Volksfestcharakter hat deshalb vor vielen Zuschauern stattgefunden.

Der Festumzug durch das Herz Rhedas gehört zu den festen Programmpunkten des Altstadtfestes. Foto: Gabriele Grund

Die Besucher feierten mit Rhedas »Blaukittel«, dem ersten Vorsitzenden der Bürgerinitiative Altstadt Rheda Klaus-Dieter Weiner, Bürgermeister Theo Mettenborg und Claudia Kröner aus dem Vorstand der Bürgerinitiative Altstadt die Eröffnung.

Unter dem Motto »Junge Musik in alten Gassen« fand am Samstag auch der Festumzug viel Beachtung. Den Musikern des Fürstlichen Trompetercorps Rheda folgten zahlreiche Ehrengäste – darunter die fürstliche Familie zu Bentheim-Tecklenburg, Vertreter aus Stadtrat, Verwaltung, Bürgerinitiative Altstadt Rheda, Gewerbeverein Wiedenbrück, Heimatverein Rheda sowie Sponsoren dem fröhlichen Lindwurm.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag, 11. September, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Gütersloh.

Startseite