1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rheda-wiedenbrueck
  6. >
  7. Online-Sprechstunde zum Homeschooling

  8. >

Rheda-Wiedenbrück

Online-Sprechstunde zum Homeschooling

Rheda-Wiedenbrück (kvs) - Wie klappt’s mit dem Homeschooling? Die Antworten fallen unterschiedlich aus. Während sich einige eine Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs wünschen, haben sich andere mit dem Modell arrangiert. „Die Glocke“ organisiert heute eine Online-Sprechstunde zum Thema.

Anonymous User

Die Online-Sprechstunde zum Thema Homeschooling beginnt am heutigen Donnerstag um 18 Uhr. Foto:

Angesichts der Tatsache, dass die Schulen ab der kommenden Woche nur schrittweise wieder öffnen, werden viele Heranwachsende weiter am Küchentisch pauken müssen. Ist das Gewinn oder Graus? Wie gestaltet sich die Begleitung durch die Schule? Wie fühlen sich Kinder und Jugendliche, wie die Lehrer? Wo liegen Probleme, Chancen, Risiken?

Was läuft gut, was muss sich ändern?

Was muss sich ändern, um das System möglicherweise in Zukunft zumindest teilweise weiter zu nutzen? Was freut, ärgert oder bewegt Sie? Das würde „Die Glocke“ gern von ihren Lesern erfahren. Während einer Online-Sprechstunde am heutigen Donnerstag möchte die Lokalredaktion mit ihnen sowie mit Daniel Ackermann, Mitglied der Schülervertretung des Kreises Gütersloh, und Jörg Droste, Rektor am Einstein-Gymnasium Rheda, in die Diskussion einsteigen.

Beginn ist am heutigen Donnerstag um 18 Uhr online via Microsoft Teams. Interessenten müssen den unten stehenden Link über ihren Edge- oder Chrome-Browser öffnen. Alternativ ist die Teilnahme über die Microsoft-Teams-App via PC, Laptop, Tablet oder Smartphone möglich. Vorherige Anmeldungen sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihre Meinung und Ihre Fragen zum Thema.

Der direkte Link zu unserer Online-Sprechstunde:

glocke.link/expertenrunde

Startseite